Was ist Logopädie?

Logopädie beschäftigt sich mit Auffälligkeiten und Beeinträchtigungen von
Sprache, Sprechen, Stimme, Schlucken und Atmung.
Diese können in jedem Alter und in jeder Lebenssituation auftreten.


Ziele der logopädischen Therapie


Kommunikationsfähigkeiten der Betroffenen zu erhalten,
zu verbessern oder wiederherzustellen.


Reflexe wie Atmung und Schlucken wiederherzustellen.


Die Fähigkeit der Betroffenen wiederherzustellen,
mit anderen Menschen zu kommunizieren und
das alltägliche Leben so selbständig wie möglich zu meistern.


Vorhandene Funktionen zu erhalten, indem diagnostisch und
therapeutisch rechtzeitig gehandelt wird.


Wir kooperieren eng und interdisziplinär mit Ärzten, Therapeuten,
Medizintechnikern, Pfl egepersonal, Bildungsbeauftragten (Lehrerpersonal,
Erzieherpersonal) sowie den Familien (Eltern, Angehörigen) und entwickeln
eine gemeinsame therapeutische Zielsetzung.

Logopädie für Kinder

Bei folgenden Störungsbildern:


Sprachstörungen:
Sprachentwicklungsstörung, Sprachentwicklungsverzögerung,
phonetisch-phonologische Störungen, kindliche Aphasien


Sprechstörungen:
Artikulatorische, bzw. phonetische Störungen, Stottern, Poltern,
verbale Entwicklungsdyspraxie, Rhinophonie/Rhinolalie


Schluck- und Nahrungsaufnahmestörungen:
Funktionelle orofaziale Störungen, bzw. myofunktionelle Störungen,
zerebrale Bewegungsstörungen, Lippen-Kiefer-Gaumen/Gaumensegel-Spalte


Stimmstörungen:
Kindliche Dysphonie


Komplexe Störungen:
Autismus, Mutismus, Hörstörungen, Auditive Verarbeitungs- und
Wahrnehmungsstörungen in Verbindung mit LRS
 

Logopädie für Erwachsene

Bei folgenden Störungsbildern:


Sprachstörungen:
Aphasie


Sprechstörungen:
Dysarthrie, Sprechapraxie, bzw. Sprechdyspraxie, Laryngektomie, Stottern,
Poltern, Hörstörungen/Cochlea-Implantat


Stimmstörungen:
Organisch bedingte Dysphonie, funktionell bedingte Dysphonie,
psychogene Dysphonie, hormonelle Dysphonie


Schluckstörungen:
Dysphagie


Komplexe neurologische Störungen:
Parkinson, Multisystemathrophie (MSA), Multiple Sklerose (MS), Amyothorphe
Lateralsklerose, Demenz / Alzheimer, Fazialisparese